35 Objekte
(RM) 380681703
SCHWEIZ OLTEN BBZ INTEGRATIONSVORLEHRE
Vocational training courses at the Olten Vocational Training Centre (BBZ) as part of the integration course (INVOL) to become a logistics specialist, commenced on 21 May 2019 at the Olten BBZ, Canton Solothurn. As part of a 4-year pilot programme run by the State Secretariat for Migration (SEM), BBZ Olten has since summer 2018 been offering a pre-integration course for recognised refugees and temporarily admitted persons between the ages of 18 and 35. Participants will be prepared for two or three-year basic vocational training. The pre-integration apprenticeship lasts one year. In the vocational school the participants attend 2 days per week vocational and general education subjects. In the company, practical experience in the desired field of work is gained 3 days a week. (KEYSTONE/Gaetan Bally) (autotranslated) Berufskundeunterricht am Berufsbildungszentrum (BBZ) Olten im Rahmen der Integrationslehre (INVOL) zum Logistiker, aufgenommen am 21. Mai 2019 am BBZ Olten, Kanton Solothurn. Im Rahmen eines 4-jaehrigen Pilotprogrammes des Staatssekretariat fuer Migration (SEM), bietet das BBZ Olten seit dem Sommer 2018 eine Integrationsvorlehre fuer anerkannte Fluechtlinge und vorlaeufig aufgenommene Personen im Alter zwischen 18 und 35. Die Teilnehmenden werden auf eine zwei- oder dreijaehrige berufliche Grundbildung vorbereitet. Die Integrationsvorlehre dauert ein Jahr. In der Berufsfachschule besuchen die Teilnehmenden 2 Tage pro Woche berufskundliche und allgemeinbildende Faecher. Im Betrieb wird an 3 Tagen pro Woche praktische Erfahrung im angestrebten Berufsfeld gesammelt. (KEYSTONE/Gaetan Bally)
(RM) 380681927
SCHWEIZ OLTEN BBZ INTEGRATIONSVORLEHRE
Vocational training courses at the Olten Vocational Training Centre (BBZ) as part of the integration course (INVOL) to become a logistics specialist, commenced on 21 May 2019 at the Olten BBZ, Canton Solothurn. As part of a 4-year pilot programme run by the State Secretariat for Migration (SEM), BBZ Olten has since summer 2018 been offering a pre-integration course for recognised refugees and temporarily admitted persons between the ages of 18 and 35. Participants will be prepared for two or three-year basic vocational training. The pre-integration apprenticeship lasts one year. In the vocational school the participants attend 2 days per week vocational and general education subjects. In the company, practical experience in the desired field of work is gained 3 days a week. (KEYSTONE/Gaetan Bally) (autotranslated) Berufskundeunterricht am Berufsbildungszentrum (BBZ) Olten im Rahmen der Integrationslehre (INVOL) zum Logistiker, aufgenommen am 21. Mai 2019 am BBZ Olten, Kanton Solothurn. Im Rahmen eines 4-jaehrigen Pilotprogrammes des Staatssekretariat fuer Migration (SEM), bietet das BBZ Olten seit dem Sommer 2018 eine Integrationsvorlehre fuer anerkannte Fluechtlinge und vorlaeufig aufgenommene Personen im Alter zwischen 18 und 35. Die Teilnehmenden werden auf eine zwei- oder dreijaehrige berufliche Grundbildung vorbereitet. Die Integrationsvorlehre dauert ein Jahr. In der Berufsfachschule besuchen die Teilnehmenden 2 Tage pro Woche berufskundliche und allgemeinbildende Faecher. Im Betrieb wird an 3 Tagen pro Woche praktische Erfahrung im angestrebten Berufsfeld gesammelt. (KEYSTONE/Gaetan Bally)
(RM) 380681935
SCHWEIZ OLTEN BBZ INTEGRATIONSVORLEHRE
Vocational training courses at the Olten Vocational Training Centre (BBZ) as part of the integration course (INVOL) to become a logistics specialist, commenced on 21 May 2019 at the Olten BBZ, Canton Solothurn. As part of a 4-year pilot programme run by the State Secretariat for Migration (SEM), BBZ Olten has since summer 2018 been offering a pre-integration course for recognised refugees and temporarily admitted persons between the ages of 18 and 35. Participants will be prepared for two or three-year basic vocational training. The pre-integration apprenticeship lasts one year. In the vocational school the participants attend 2 days per week vocational and general education subjects. In the company, practical experience in the desired field of work is gained 3 days a week. (KEYSTONE/Gaetan Bally) (autotranslated) Berufskundeunterricht am Berufsbildungszentrum (BBZ) Olten im Rahmen der Integrationslehre (INVOL) zum Logistiker, aufgenommen am 21. Mai 2019 am BBZ Olten, Kanton Solothurn. Im Rahmen eines 4-jaehrigen Pilotprogrammes des Staatssekretariat fuer Migration (SEM), bietet das BBZ Olten seit dem Sommer 2018 eine Integrationsvorlehre fuer anerkannte Fluechtlinge und vorlaeufig aufgenommene Personen im Alter zwischen 18 und 35. Die Teilnehmenden werden auf eine zwei- oder dreijaehrige berufliche Grundbildung vorbereitet. Die Integrationsvorlehre dauert ein Jahr. In der Berufsfachschule besuchen die Teilnehmenden 2 Tage pro Woche berufskundliche und allgemeinbildende Faecher. Im Betrieb wird an 3 Tagen pro Woche praktische Erfahrung im angestrebten Berufsfeld gesammelt. (KEYSTONE/Gaetan Bally)
(RM) 380681203
SCHWEIZ OLTEN BBZ INTEGRATIONSVORLEHRE
Vocational training courses at the Olten Vocational Training Centre (BBZ) as part of the integration course (INVOL) to become a logistics specialist, commenced on 21 May 2019 at the Olten BBZ, Canton Solothurn. As part of a 4-year pilot programme run by the State Secretariat for Migration (SEM), BBZ Olten has since summer 2018 been offering a pre-integration course for recognised refugees and temporarily admitted persons between the ages of 18 and 35. Participants will be prepared for two or three-year basic vocational training. The pre-integration apprenticeship lasts one year. In the vocational school the participants attend 2 days per week vocational and general education subjects. In the company, practical experience in the desired field of work is gained 3 days a week. (KEYSTONE/Gaetan Bally) (autotranslated) Berufskundeunterricht am Berufsbildungszentrum (BBZ) Olten im Rahmen der Integrationslehre (INVOL) zum Logistiker, aufgenommen am 21. Mai 2019 am BBZ Olten, Kanton Solothurn. Im Rahmen eines 4-jaehrigen Pilotprogrammes des Staatssekretariat fuer Migration (SEM), bietet das BBZ Olten seit dem Sommer 2018 eine Integrationsvorlehre fuer anerkannte Fluechtlinge und vorlaeufig aufgenommene Personen im Alter zwischen 18 und 35. Die Teilnehmenden werden auf eine zwei- oder dreijaehrige berufliche Grundbildung vorbereitet. Die Integrationsvorlehre dauert ein Jahr. In der Berufsfachschule besuchen die Teilnehmenden 2 Tage pro Woche berufskundliche und allgemeinbildende Faecher. Im Betrieb wird an 3 Tagen pro Woche praktische Erfahrung im angestrebten Berufsfeld gesammelt. (KEYSTONE/Gaetan Bally)
(RM) 380681314
SCHWEIZ OLTEN BBZ INTEGRATIONSVORLEHRE
Vocational training courses at the Olten Vocational Training Centre (BBZ) as part of the integration course (INVOL) to become a logistics specialist, commenced on 21 May 2019 at the Olten BBZ, Canton Solothurn. As part of a 4-year pilot programme run by the State Secretariat for Migration (SEM), BBZ Olten has since summer 2018 been offering a pre-integration course for recognised refugees and temporarily admitted persons between the ages of 18 and 35. Participants will be prepared for two or three-year basic vocational training. The pre-integration apprenticeship lasts one year. In the vocational school the participants attend 2 days per week vocational and general education subjects. In the company, practical experience in the desired field of work is gained 3 days a week. (KEYSTONE/Gaetan Bally) (autotranslated) Berufskundeunterricht am Berufsbildungszentrum (BBZ) Olten im Rahmen der Integrationslehre (INVOL) zum Logistiker, aufgenommen am 21. Mai 2019 am BBZ Olten, Kanton Solothurn. Im Rahmen eines 4-jaehrigen Pilotprogrammes des Staatssekretariat fuer Migration (SEM), bietet das BBZ Olten seit dem Sommer 2018 eine Integrationsvorlehre fuer anerkannte Fluechtlinge und vorlaeufig aufgenommene Personen im Alter zwischen 18 und 35. Die Teilnehmenden werden auf eine zwei- oder dreijaehrige berufliche Grundbildung vorbereitet. Die Integrationsvorlehre dauert ein Jahr. In der Berufsfachschule besuchen die Teilnehmenden 2 Tage pro Woche berufskundliche und allgemeinbildende Faecher. Im Betrieb wird an 3 Tagen pro Woche praktische Erfahrung im angestrebten Berufsfeld gesammelt. (KEYSTONE/Gaetan Bally)
(RM) 380681878
SCHWEIZ OLTEN BBZ INTEGRATIONSVORLEHRE
Vocational training courses at the Olten Vocational Training Centre (BBZ) as part of the integration course (INVOL) to become a logistics specialist, commenced on 21 May 2019 at the Olten BBZ, Canton Solothurn. As part of a 4-year pilot programme run by the State Secretariat for Migration (SEM), BBZ Olten has since summer 2018 been offering a pre-integration course for recognised refugees and temporarily admitted persons between the ages of 18 and 35. Participants will be prepared for two or three-year basic vocational training. The pre-integration apprenticeship lasts one year. In the vocational school the participants attend 2 days per week vocational and general education subjects. In the company, practical experience in the desired field of work is gained 3 days a week. (KEYSTONE/Gaetan Bally) (autotranslated) Berufskundeunterricht am Berufsbildungszentrum (BBZ) Olten im Rahmen der Integrationslehre (INVOL) zum Logistiker, aufgenommen am 21. Mai 2019 am BBZ Olten, Kanton Solothurn. Im Rahmen eines 4-jaehrigen Pilotprogrammes des Staatssekretariat fuer Migration (SEM), bietet das BBZ Olten seit dem Sommer 2018 eine Integrationsvorlehre fuer anerkannte Fluechtlinge und vorlaeufig aufgenommene Personen im Alter zwischen 18 und 35. Die Teilnehmenden werden auf eine zwei- oder dreijaehrige berufliche Grundbildung vorbereitet. Die Integrationsvorlehre dauert ein Jahr. In der Berufsfachschule besuchen die Teilnehmenden 2 Tage pro Woche berufskundliche und allgemeinbildende Faecher. Im Betrieb wird an 3 Tagen pro Woche praktische Erfahrung im angestrebten Berufsfeld gesammelt. (KEYSTONE/Gaetan Bally)
(RM) 380681638
SCHWEIZ OLTEN BBZ INTEGRATIONSVORLEHRE
Vocational training courses at the Olten Vocational Training Centre (BBZ) as part of the integration course (INVOL) to become a logistics specialist, commenced on 21 May 2019 at the Olten BBZ, Canton Solothurn. As part of a 4-year pilot programme run by the State Secretariat for Migration (SEM), BBZ Olten has since summer 2018 been offering a pre-integration course for recognised refugees and temporarily admitted persons between the ages of 18 and 35. Participants will be prepared for two or three-year basic vocational training. The pre-integration apprenticeship lasts one year. In the vocational school the participants attend 2 days per week vocational and general education subjects. In the company, practical experience in the desired field of work is gained 3 days a week. (KEYSTONE/Gaetan Bally) (autotranslated) Berufskundeunterricht am Berufsbildungszentrum (BBZ) Olten im Rahmen der Integrationslehre (INVOL) zum Logistiker, aufgenommen am 21. Mai 2019 am BBZ Olten, Kanton Solothurn. Im Rahmen eines 4-jaehrigen Pilotprogrammes des Staatssekretariat fuer Migration (SEM), bietet das BBZ Olten seit dem Sommer 2018 eine Integrationsvorlehre fuer anerkannte Fluechtlinge und vorlaeufig aufgenommene Personen im Alter zwischen 18 und 35. Die Teilnehmenden werden auf eine zwei- oder dreijaehrige berufliche Grundbildung vorbereitet. Die Integrationsvorlehre dauert ein Jahr. In der Berufsfachschule besuchen die Teilnehmenden 2 Tage pro Woche berufskundliche und allgemeinbildende Faecher. Im Betrieb wird an 3 Tagen pro Woche praktische Erfahrung im angestrebten Berufsfeld gesammelt. (KEYSTONE/Gaetan Bally)
(RM) 380681859
SCHWEIZ OLTEN BBZ INTEGRATIONSVORLEHRE
Vocational training courses at the Olten Vocational Training Centre (BBZ) as part of the integration course (INVOL) to become a logistics specialist, commenced on 21 May 2019 at the Olten BBZ, Canton Solothurn. As part of a 4-year pilot programme run by the State Secretariat for Migration (SEM), BBZ Olten has since summer 2018 been offering a pre-integration course for recognised refugees and temporarily admitted persons between the ages of 18 and 35. Participants will be prepared for two or three-year basic vocational training. The pre-integration apprenticeship lasts one year. In the vocational school the participants attend 2 days per week vocational and general education subjects. In the company, practical experience in the desired field of work is gained 3 days a week. (KEYSTONE/Gaetan Bally) (autotranslated) Berufskundeunterricht am Berufsbildungszentrum (BBZ) Olten im Rahmen der Integrationslehre (INVOL) zum Logistiker, aufgenommen am 21. Mai 2019 am BBZ Olten, Kanton Solothurn. Im Rahmen eines 4-jaehrigen Pilotprogrammes des Staatssekretariat fuer Migration (SEM), bietet das BBZ Olten seit dem Sommer 2018 eine Integrationsvorlehre fuer anerkannte Fluechtlinge und vorlaeufig aufgenommene Personen im Alter zwischen 18 und 35. Die Teilnehmenden werden auf eine zwei- oder dreijaehrige berufliche Grundbildung vorbereitet. Die Integrationsvorlehre dauert ein Jahr. In der Berufsfachschule besuchen die Teilnehmenden 2 Tage pro Woche berufskundliche und allgemeinbildende Faecher. Im Betrieb wird an 3 Tagen pro Woche praktische Erfahrung im angestrebten Berufsfeld gesammelt. (KEYSTONE/Gaetan Bally)
(RM) 380681344
SCHWEIZ OLTEN BBZ INTEGRATIONSVORLEHRE
Vocational training courses at the Olten Vocational Training Centre (BBZ) as part of the integration course (INVOL) to become a logistics specialist, commenced on 21 May 2019 at the Olten BBZ, Canton Solothurn. As part of a 4-year pilot programme run by the State Secretariat for Migration (SEM), BBZ Olten has since summer 2018 been offering a pre-integration course for recognised refugees and temporarily admitted persons between the ages of 18 and 35. Participants will be prepared for two or three-year basic vocational training. The pre-integration apprenticeship lasts one year. In the vocational school the participants attend 2 days per week vocational and general education subjects. In the company, practical experience in the desired field of work is gained 3 days a week. (KEYSTONE/Gaetan Bally) (autotranslated) Berufskundeunterricht am Berufsbildungszentrum (BBZ) Olten im Rahmen der Integrationslehre (INVOL) zum Logistiker, aufgenommen am 21. Mai 2019 am BBZ Olten, Kanton Solothurn. Im Rahmen eines 4-jaehrigen Pilotprogrammes des Staatssekretariat fuer Migration (SEM), bietet das BBZ Olten seit dem Sommer 2018 eine Integrationsvorlehre fuer anerkannte Fluechtlinge und vorlaeufig aufgenommene Personen im Alter zwischen 18 und 35. Die Teilnehmenden werden auf eine zwei- oder dreijaehrige berufliche Grundbildung vorbereitet. Die Integrationsvorlehre dauert ein Jahr. In der Berufsfachschule besuchen die Teilnehmenden 2 Tage pro Woche berufskundliche und allgemeinbildende Faecher. Im Betrieb wird an 3 Tagen pro Woche praktische Erfahrung im angestrebten Berufsfeld gesammelt. (KEYSTONE/Gaetan Bally)
(RM) 380681739
SCHWEIZ OLTEN BBZ INTEGRATIONSVORLEHRE
Vocational training courses at the Olten Vocational Training Centre (BBZ) as part of the integration course (INVOL) to become a logistics specialist, commenced on 21 May 2019 at the Olten BBZ, Canton Solothurn. As part of a 4-year pilot programme run by the State Secretariat for Migration (SEM), BBZ Olten has since summer 2018 been offering a pre-integration course for recognised refugees and temporarily admitted persons between the ages of 18 and 35. Participants will be prepared for two or three-year basic vocational training. The pre-integration apprenticeship lasts one year. In the vocational school the participants attend 2 days per week vocational and general education subjects. In the company, practical experience in the desired field of work is gained 3 days a week. (KEYSTONE/Gaetan Bally) (autotranslated) Berufskundeunterricht am Berufsbildungszentrum (BBZ) Olten im Rahmen der Integrationslehre (INVOL) zum Logistiker, aufgenommen am 21. Mai 2019 am BBZ Olten, Kanton Solothurn. Im Rahmen eines 4-jaehrigen Pilotprogrammes des Staatssekretariat fuer Migration (SEM), bietet das BBZ Olten seit dem Sommer 2018 eine Integrationsvorlehre fuer anerkannte Fluechtlinge und vorlaeufig aufgenommene Personen im Alter zwischen 18 und 35. Die Teilnehmenden werden auf eine zwei- oder dreijaehrige berufliche Grundbildung vorbereitet. Die Integrationsvorlehre dauert ein Jahr. In der Berufsfachschule besuchen die Teilnehmenden 2 Tage pro Woche berufskundliche und allgemeinbildende Faecher. Im Betrieb wird an 3 Tagen pro Woche praktische Erfahrung im angestrebten Berufsfeld gesammelt. (KEYSTONE/Gaetan Bally)
(RM) 380681354
SCHWEIZ OLTEN BBZ INTEGRATIONSVORLEHRE
Vocational training courses at the Olten Vocational Training Centre (BBZ) as part of the integration course (INVOL) to become a logistics specialist, commenced on 21 May 2019 at the Olten BBZ, Canton Solothurn. As part of a 4-year pilot programme run by the State Secretariat for Migration (SEM), BBZ Olten has since summer 2018 been offering a pre-integration course for recognised refugees and temporarily admitted persons between the ages of 18 and 35. Participants will be prepared for two or three-year basic vocational training. The pre-integration apprenticeship lasts one year. In the vocational school the participants attend 2 days per week vocational and general education subjects. In the company, practical experience in the desired field of work is gained 3 days a week. (KEYSTONE/Gaetan Bally) (autotranslated) Berufskundeunterricht am Berufsbildungszentrum (BBZ) Olten im Rahmen der Integrationslehre (INVOL) zum Logistiker, aufgenommen am 21. Mai 2019 am BBZ Olten, Kanton Solothurn. Im Rahmen eines 4-jaehrigen Pilotprogrammes des Staatssekretariat fuer Migration (SEM), bietet das BBZ Olten seit dem Sommer 2018 eine Integrationsvorlehre fuer anerkannte Fluechtlinge und vorlaeufig aufgenommene Personen im Alter zwischen 18 und 35. Die Teilnehmenden werden auf eine zwei- oder dreijaehrige berufliche Grundbildung vorbereitet. Die Integrationsvorlehre dauert ein Jahr. In der Berufsfachschule besuchen die Teilnehmenden 2 Tage pro Woche berufskundliche und allgemeinbildende Faecher. Im Betrieb wird an 3 Tagen pro Woche praktische Erfahrung im angestrebten Berufsfeld gesammelt. (KEYSTONE/Gaetan Bally)
(RM) 380681242
SCHWEIZ OLTEN BBZ INTEGRATIONSVORLEHRE
Vocational training courses at the Olten Vocational Training Centre (BBZ) as part of the integration course (INVOL) to become a logistics specialist, commenced on 21 May 2019 at the Olten BBZ, Canton Solothurn. As part of a 4-year pilot programme run by the State Secretariat for Migration (SEM), BBZ Olten has since summer 2018 been offering a pre-integration course for recognised refugees and temporarily admitted persons between the ages of 18 and 35. Participants will be prepared for two or three-year basic vocational training. The pre-integration apprenticeship lasts one year. In the vocational school the participants attend 2 days per week vocational and general education subjects. In the company, practical experience in the desired field of work is gained 3 days a week. (KEYSTONE/Gaetan Bally) (autotranslated) Berufskundeunterricht am Berufsbildungszentrum (BBZ) Olten im Rahmen der Integrationslehre (INVOL) zum Logistiker, aufgenommen am 21. Mai 2019 am BBZ Olten, Kanton Solothurn. Im Rahmen eines 4-jaehrigen Pilotprogrammes des Staatssekretariat fuer Migration (SEM), bietet das BBZ Olten seit dem Sommer 2018 eine Integrationsvorlehre fuer anerkannte Fluechtlinge und vorlaeufig aufgenommene Personen im Alter zwischen 18 und 35. Die Teilnehmenden werden auf eine zwei- oder dreijaehrige berufliche Grundbildung vorbereitet. Die Integrationsvorlehre dauert ein Jahr. In der Berufsfachschule besuchen die Teilnehmenden 2 Tage pro Woche berufskundliche und allgemeinbildende Faecher. Im Betrieb wird an 3 Tagen pro Woche praktische Erfahrung im angestrebten Berufsfeld gesammelt. (KEYSTONE/Gaetan Bally)
(RM) 380681309
SCHWEIZ OLTEN BBZ INTEGRATIONSVORLEHRE
Vocational training courses at the Olten Vocational Training Centre (BBZ) as part of the integration course (INVOL) to become a logistics specialist, commenced on 21 May 2019 at the Olten BBZ, Canton Solothurn. As part of a 4-year pilot programme run by the State Secretariat for Migration (SEM), BBZ Olten has since summer 2018 been offering a pre-integration course for recognised refugees and temporarily admitted persons between the ages of 18 and 35. Participants will be prepared for two or three-year basic vocational training. The pre-integration apprenticeship lasts one year. In the vocational school the participants attend 2 days per week vocational and general education subjects. In the company, practical experience in the desired field of work is gained 3 days a week. (KEYSTONE/Gaetan Bally) (autotranslated) Berufskundeunterricht am Berufsbildungszentrum (BBZ) Olten im Rahmen der Integrationslehre (INVOL) zum Logistiker, aufgenommen am 21. Mai 2019 am BBZ Olten, Kanton Solothurn. Im Rahmen eines 4-jaehrigen Pilotprogrammes des Staatssekretariat fuer Migration (SEM), bietet das BBZ Olten seit dem Sommer 2018 eine Integrationsvorlehre fuer anerkannte Fluechtlinge und vorlaeufig aufgenommene Personen im Alter zwischen 18 und 35. Die Teilnehmenden werden auf eine zwei- oder dreijaehrige berufliche Grundbildung vorbereitet. Die Integrationsvorlehre dauert ein Jahr. In der Berufsfachschule besuchen die Teilnehmenden 2 Tage pro Woche berufskundliche und allgemeinbildende Faecher. Im Betrieb wird an 3 Tagen pro Woche praktische Erfahrung im angestrebten Berufsfeld gesammelt. (KEYSTONE/Gaetan Bally)
(RM) 380681319
SCHWEIZ OLTEN BBZ INTEGRATIONSVORLEHRE
Vocational training courses at the Olten Vocational Training Centre (BBZ) as part of the integration course (INVOL) to become a logistics specialist, commenced on 21 May 2019 at the Olten BBZ, Canton Solothurn. As part of a 4-year pilot programme run by the State Secretariat for Migration (SEM), BBZ Olten has since summer 2018 been offering a pre-integration course for recognised refugees and temporarily admitted persons between the ages of 18 and 35. Participants will be prepared for two or three-year basic vocational training. The pre-integration apprenticeship lasts one year. In the vocational school the participants attend 2 days per week vocational and general education subjects. In the company, practical experience in the desired field of work is gained 3 days a week. (KEYSTONE/Gaetan Bally) (autotranslated) Berufskundeunterricht am Berufsbildungszentrum (BBZ) Olten im Rahmen der Integrationslehre (INVOL) zum Logistiker, aufgenommen am 21. Mai 2019 am BBZ Olten, Kanton Solothurn. Im Rahmen eines 4-jaehrigen Pilotprogrammes des Staatssekretariat fuer Migration (SEM), bietet das BBZ Olten seit dem Sommer 2018 eine Integrationsvorlehre fuer anerkannte Fluechtlinge und vorlaeufig aufgenommene Personen im Alter zwischen 18 und 35. Die Teilnehmenden werden auf eine zwei- oder dreijaehrige berufliche Grundbildung vorbereitet. Die Integrationsvorlehre dauert ein Jahr. In der Berufsfachschule besuchen die Teilnehmenden 2 Tage pro Woche berufskundliche und allgemeinbildende Faecher. Im Betrieb wird an 3 Tagen pro Woche praktische Erfahrung im angestrebten Berufsfeld gesammelt. (KEYSTONE/Gaetan Bally)
(RM) 380681944
SCHWEIZ OLTEN BBZ INTEGRATIONSVORLEHRE
Vocational training courses at the Olten Vocational Training Centre (BBZ) as part of the integration course (INVOL) to become a logistics specialist, commenced on 21 May 2019 at the Olten BBZ, Canton Solothurn. As part of a 4-year pilot programme run by the State Secretariat for Migration (SEM), BBZ Olten has since summer 2018 been offering a pre-integration course for recognised refugees and temporarily admitted persons between the ages of 18 and 35. Participants will be prepared for two or three-year basic vocational training. The pre-integration apprenticeship lasts one year. In the vocational school the participants attend 2 days per week vocational and general education subjects. In the company, practical experience in the desired field of work is gained 3 days a week. (KEYSTONE/Gaetan Bally) (autotranslated) Berufskundeunterricht am Berufsbildungszentrum (BBZ) Olten im Rahmen der Integrationslehre (INVOL) zum Logistiker, aufgenommen am 21. Mai 2019 am BBZ Olten, Kanton Solothurn. Im Rahmen eines 4-jaehrigen Pilotprogrammes des Staatssekretariat fuer Migration (SEM), bietet das BBZ Olten seit dem Sommer 2018 eine Integrationsvorlehre fuer anerkannte Fluechtlinge und vorlaeufig aufgenommene Personen im Alter zwischen 18 und 35. Die Teilnehmenden werden auf eine zwei- oder dreijaehrige berufliche Grundbildung vorbereitet. Die Integrationsvorlehre dauert ein Jahr. In der Berufsfachschule besuchen die Teilnehmenden 2 Tage pro Woche berufskundliche und allgemeinbildende Faecher. Im Betrieb wird an 3 Tagen pro Woche praktische Erfahrung im angestrebten Berufsfeld gesammelt. (KEYSTONE/Gaetan Bally)
(RM) 380681749
SCHWEIZ OLTEN BBZ INTEGRATIONSVORLEHRE
Vocational training courses at the Olten Vocational Training Centre (BBZ) as part of the integration course (INVOL) to become a logistics specialist, commenced on 21 May 2019 at the Olten BBZ, Canton Solothurn. As part of a 4-year pilot programme run by the State Secretariat for Migration (SEM), BBZ Olten has since summer 2018 been offering a pre-integration course for recognised refugees and temporarily admitted persons between the ages of 18 and 35. Participants will be prepared for two or three-year basic vocational training. The pre-integration apprenticeship lasts one year. In the vocational school the participants attend 2 days per week vocational and general education subjects. In the company, practical experience in the desired field of work is gained 3 days a week. (KEYSTONE/Gaetan Bally) (autotranslated) Berufskundeunterricht am Berufsbildungszentrum (BBZ) Olten im Rahmen der Integrationslehre (INVOL) zum Logistiker, aufgenommen am 21. Mai 2019 am BBZ Olten, Kanton Solothurn. Im Rahmen eines 4-jaehrigen Pilotprogrammes des Staatssekretariat fuer Migration (SEM), bietet das BBZ Olten seit dem Sommer 2018 eine Integrationsvorlehre fuer anerkannte Fluechtlinge und vorlaeufig aufgenommene Personen im Alter zwischen 18 und 35. Die Teilnehmenden werden auf eine zwei- oder dreijaehrige berufliche Grundbildung vorbereitet. Die Integrationsvorlehre dauert ein Jahr. In der Berufsfachschule besuchen die Teilnehmenden 2 Tage pro Woche berufskundliche und allgemeinbildende Faecher. Im Betrieb wird an 3 Tagen pro Woche praktische Erfahrung im angestrebten Berufsfeld gesammelt. (KEYSTONE/Gaetan Bally)
(RM) 380681917
SCHWEIZ OLTEN BBZ INTEGRATIONSVORLEHRE
Vocational training courses at the Olten Vocational Training Centre (BBZ) as part of the integration course (INVOL) to become a logistics specialist, commenced on 21 May 2019 at the Olten BBZ, Canton Solothurn. As part of a 4-year pilot programme run by the State Secretariat for Migration (SEM), BBZ Olten has since summer 2018 been offering a pre-integration course for recognised refugees and temporarily admitted persons between the ages of 18 and 35. Participants will be prepared for two or three-year basic vocational training. The pre-integration apprenticeship lasts one year. In the vocational school the participants attend 2 days per week vocational and general education subjects. In the company, practical experience in the desired field of work is gained 3 days a week. (KEYSTONE/Gaetan Bally) (autotranslated) Berufskundeunterricht am Berufsbildungszentrum (BBZ) Olten im Rahmen der Integrationslehre (INVOL) zum Logistiker, aufgenommen am 21. Mai 2019 am BBZ Olten, Kanton Solothurn. Im Rahmen eines 4-jaehrigen Pilotprogrammes des Staatssekretariat fuer Migration (SEM), bietet das BBZ Olten seit dem Sommer 2018 eine Integrationsvorlehre fuer anerkannte Fluechtlinge und vorlaeufig aufgenommene Personen im Alter zwischen 18 und 35. Die Teilnehmenden werden auf eine zwei- oder dreijaehrige berufliche Grundbildung vorbereitet. Die Integrationsvorlehre dauert ein Jahr. In der Berufsfachschule besuchen die Teilnehmenden 2 Tage pro Woche berufskundliche und allgemeinbildende Faecher. Im Betrieb wird an 3 Tagen pro Woche praktische Erfahrung im angestrebten Berufsfeld gesammelt. (KEYSTONE/Gaetan Bally)
(RM) 380681723
SCHWEIZ OLTEN BBZ INTEGRATIONSVORLEHRE
Vocational training courses at the Olten Vocational Training Centre (BBZ) as part of the integration course (INVOL) to become a logistics specialist, commenced on 21 May 2019 at the Olten BBZ, Canton Solothurn. As part of a 4-year pilot programme run by the State Secretariat for Migration (SEM), BBZ Olten has since summer 2018 been offering a pre-integration course for recognised refugees and temporarily admitted persons between the ages of 18 and 35. Participants will be prepared for two or three-year basic vocational training. The pre-integration apprenticeship lasts one year. In the vocational school the participants attend 2 days per week vocational and general education subjects. In the company, practical experience in the desired field of work is gained 3 days a week. (KEYSTONE/Gaetan Bally) (autotranslated) Berufskundeunterricht am Berufsbildungszentrum (BBZ) Olten im Rahmen der Integrationslehre (INVOL) zum Logistiker, aufgenommen am 21. Mai 2019 am BBZ Olten, Kanton Solothurn. Im Rahmen eines 4-jaehrigen Pilotprogrammes des Staatssekretariat fuer Migration (SEM), bietet das BBZ Olten seit dem Sommer 2018 eine Integrationsvorlehre fuer anerkannte Fluechtlinge und vorlaeufig aufgenommene Personen im Alter zwischen 18 und 35. Die Teilnehmenden werden auf eine zwei- oder dreijaehrige berufliche Grundbildung vorbereitet. Die Integrationsvorlehre dauert ein Jahr. In der Berufsfachschule besuchen die Teilnehmenden 2 Tage pro Woche berufskundliche und allgemeinbildende Faecher. Im Betrieb wird an 3 Tagen pro Woche praktische Erfahrung im angestrebten Berufsfeld gesammelt. (KEYSTONE/Gaetan Bally)
(RM) 380681329
SCHWEIZ OLTEN BBZ INTEGRATIONSVORLEHRE
Vocational training courses at the Olten Vocational Training Centre (BBZ) as part of the integration course (INVOL) to become a logistics specialist, commenced on 21 May 2019 at the Olten BBZ, Canton Solothurn. As part of a 4-year pilot programme run by the State Secretariat for Migration (SEM), BBZ Olten has since summer 2018 been offering a pre-integration course for recognised refugees and temporarily admitted persons between the ages of 18 and 35. Participants will be prepared for two or three-year basic vocational training. The pre-integration apprenticeship lasts one year. In the vocational school the participants attend 2 days per week vocational and general education subjects. In the company, practical experience in the desired field of work is gained 3 days a week. (KEYSTONE/Gaetan Bally) (autotranslated) Berufskundeunterricht am Berufsbildungszentrum (BBZ) Olten im Rahmen der Integrationslehre (INVOL) zum Logistiker, aufgenommen am 21. Mai 2019 am BBZ Olten, Kanton Solothurn. Im Rahmen eines 4-jaehrigen Pilotprogrammes des Staatssekretariat fuer Migration (SEM), bietet das BBZ Olten seit dem Sommer 2018 eine Integrationsvorlehre fuer anerkannte Fluechtlinge und vorlaeufig aufgenommene Personen im Alter zwischen 18 und 35. Die Teilnehmenden werden auf eine zwei- oder dreijaehrige berufliche Grundbildung vorbereitet. Die Integrationsvorlehre dauert ein Jahr. In der Berufsfachschule besuchen die Teilnehmenden 2 Tage pro Woche berufskundliche und allgemeinbildende Faecher. Im Betrieb wird an 3 Tagen pro Woche praktische Erfahrung im angestrebten Berufsfeld gesammelt. (KEYSTONE/Gaetan Bally)
(RM) 380681888
SCHWEIZ OLTEN BBZ INTEGRATIONSVORLEHRE
Vocational training courses at the Olten Vocational Training Centre (BBZ) as part of the integration course (INVOL) to become a logistics specialist, commenced on 21 May 2019 at the Olten BBZ, Canton Solothurn. As part of a 4-year pilot programme run by the State Secretariat for Migration (SEM), BBZ Olten has since summer 2018 been offering a pre-integration course for recognised refugees and temporarily admitted persons between the ages of 18 and 35. Participants will be prepared for two or three-year basic vocational training. The pre-integration apprenticeship lasts one year. In the vocational school the participants attend 2 days per week vocational and general education subjects. In the company, practical experience in the desired field of work is gained 3 days a week. (KEYSTONE/Gaetan Bally) (autotranslated) Berufskundeunterricht am Berufsbildungszentrum (BBZ) Olten im Rahmen der Integrationslehre (INVOL) zum Logistiker, aufgenommen am 21. Mai 2019 am BBZ Olten, Kanton Solothurn. Im Rahmen eines 4-jaehrigen Pilotprogrammes des Staatssekretariat fuer Migration (SEM), bietet das BBZ Olten seit dem Sommer 2018 eine Integrationsvorlehre fuer anerkannte Fluechtlinge und vorlaeufig aufgenommene Personen im Alter zwischen 18 und 35. Die Teilnehmenden werden auf eine zwei- oder dreijaehrige berufliche Grundbildung vorbereitet. Die Integrationsvorlehre dauert ein Jahr. In der Berufsfachschule besuchen die Teilnehmenden 2 Tage pro Woche berufskundliche und allgemeinbildende Faecher. Im Betrieb wird an 3 Tagen pro Woche praktische Erfahrung im angestrebten Berufsfeld gesammelt. (KEYSTONE/Gaetan Bally)
(RM) 380681299
SCHWEIZ OLTEN BBZ INTEGRATIONSVORLEHRE
Vocational training courses at the Olten Vocational Training Centre (BBZ) as part of the integration course (INVOL) to become a logistics specialist, commenced on 21 May 2019 at the Olten BBZ, Canton Solothurn. As part of a 4-year pilot programme run by the State Secretariat for Migration (SEM), BBZ Olten has since summer 2018 been offering a pre-integration course for recognised refugees and temporarily admitted persons between the ages of 18 and 35. Participants will be prepared for two or three-year basic vocational training. The pre-integration apprenticeship lasts one year. In the vocational school the participants attend 2 days per week vocational and general education subjects. In the company, practical experience in the desired field of work is gained 3 days a week. (KEYSTONE/Gaetan Bally) (autotranslated) Berufskundeunterricht am Berufsbildungszentrum (BBZ) Olten im Rahmen der Integrationslehre (INVOL) zum Logistiker, aufgenommen am 21. Mai 2019 am BBZ Olten, Kanton Solothurn. Im Rahmen eines 4-jaehrigen Pilotprogrammes des Staatssekretariat fuer Migration (SEM), bietet das BBZ Olten seit dem Sommer 2018 eine Integrationsvorlehre fuer anerkannte Fluechtlinge und vorlaeufig aufgenommene Personen im Alter zwischen 18 und 35. Die Teilnehmenden werden auf eine zwei- oder dreijaehrige berufliche Grundbildung vorbereitet. Die Integrationsvorlehre dauert ein Jahr. In der Berufsfachschule besuchen die Teilnehmenden 2 Tage pro Woche berufskundliche und allgemeinbildende Faecher. Im Betrieb wird an 3 Tagen pro Woche praktische Erfahrung im angestrebten Berufsfeld gesammelt. (KEYSTONE/Gaetan Bally)
(RM) 380681159
SCHWEIZ OLTEN BBZ INTEGRATIONSVORLEHRE
Vocational training courses at the Olten Vocational Training Centre (BBZ) as part of the integration course (INVOL) to become a logistics specialist, commenced on 21 May 2019 at the Olten BBZ, Canton Solothurn. As part of a 4-year pilot programme run by the State Secretariat for Migration (SEM), BBZ Olten has since summer 2018 been offering a pre-integration course for recognised refugees and temporarily admitted persons between the ages of 18 and 35. Participants will be prepared for two or three-year basic vocational training. The pre-integration apprenticeship lasts one year. In the vocational school the participants attend 2 days per week vocational and general education subjects. In the company, practical experience in the desired field of work is gained 3 days a week. (KEYSTONE/Gaetan Bally) (autotranslated) Berufskundeunterricht am Berufsbildungszentrum (BBZ) Olten im Rahmen der Integrationslehre (INVOL) zum Logistiker, aufgenommen am 21. Mai 2019 am BBZ Olten, Kanton Solothurn. Im Rahmen eines 4-jaehrigen Pilotprogrammes des Staatssekretariat fuer Migration (SEM), bietet das BBZ Olten seit dem Sommer 2018 eine Integrationsvorlehre fuer anerkannte Fluechtlinge und vorlaeufig aufgenommene Personen im Alter zwischen 18 und 35. Die Teilnehmenden werden auf eine zwei- oder dreijaehrige berufliche Grundbildung vorbereitet. Die Integrationsvorlehre dauert ein Jahr. In der Berufsfachschule besuchen die Teilnehmenden 2 Tage pro Woche berufskundliche und allgemeinbildende Faecher. Im Betrieb wird an 3 Tagen pro Woche praktische Erfahrung im angestrebten Berufsfeld gesammelt. (KEYSTONE/Gaetan Bally)
(RM) 380681964
SCHWEIZ OLTEN BBZ INTEGRATIONSVORLEHRE
A pupil says goodbye with a hand print to his teacher after a lesson in vocational science at the Olten Vocational Training Centre (BBZ) as part of the integration course (INVOL) to become a logistics specialist, taken on 21 May 2019 at BBZ Olten, Canton Solothurn. As part of a 4-year pilot programme run by the State Secretariat for Migration (SEM), BBZ Olten has since summer 2018 been offering a pre-integration course for recognised refugees and temporarily admitted persons between the ages of 18 and 35. Participants will be prepared for two or three-year basic vocational training. The pre-integration apprenticeship lasts one year. In the vocational school the participants attend 2 days per week vocational and general education subjects. In the company, practical experience in the desired field of work is gained 3 days a week. (KEYSTONE/Gaetan Bally) (autotranslated) Ein Schueler verabschiedet sich mit einem Haendedruck von seinem Lehrer nach einer Lektion Berufskundeunterricht am Berufsbildungszentrum (BBZ) Olten im Rahmen der Integrationslehre (INVOL) zum Logistiker, aufgenommen am 21. Mai 2019 am BBZ Olten, Kanton Solothurn. Im Rahmen eines 4-jaehrigen Pilotprogrammes des Staatssekretariat fuer Migration (SEM), bietet das BBZ Olten seit dem Sommer 2018 eine Integrationsvorlehre fuer anerkannte Fluechtlinge und vorlaeufig aufgenommene Personen im Alter zwischen 18 und 35. Die Teilnehmenden werden auf eine zwei- oder dreijaehrige berufliche Grundbildung vorbereitet. Die Integrationsvorlehre dauert ein Jahr. In der Berufsfachschule besuchen die Teilnehmenden 2 Tage pro Woche berufskundliche und allgemeinbildende Faecher. Im Betrieb wird an 3 Tagen pro Woche praktische Erfahrung im angestrebten Berufsfeld gesammelt. (KEYSTONE/Gaetan Bally)
(RM) 380681984
SCHWEIZ OLTEN BBZ INTEGRATIONSVORLEHRE
Students of an integration pre-apprenticeship (INVOL) to become logisticians learn during the lunch break at the Vocational Training Centre (BBZ), taken on 21 May 2019 at the BBZ Olten, Canton Solothurn. As part of a 4-year pilot programme run by the State Secretariat for Migration (SEM), BBZ Olten has since summer 2018 been offering a pre-integration course for recognised refugees and temporarily admitted persons between the ages of 18 and 35. Participants will be prepared for two or three-year basic vocational training. The pre-integration apprenticeship lasts one year. In the vocational school the participants attend 2 days per week vocational and general education subjects. In the company, practical experience in the desired field of work is gained 3 days a week. (KEYSTONE/Gaetan Bally) (autotranslated) Schueler einer Integrationsvorlehre (INVOL) zum Logistiker lernen waehrend der Mittagspause am Berufsbildungszentrum (BBZ), aufgenommen am 21. Mai 2019 am BBZ Olten, Kanton Solothurn. Im Rahmen eines 4-jaehrigen Pilotprogrammes des Staatssekretariat fuer Migration (SEM), bietet das BBZ Olten seit dem Sommer 2018 eine Integrationsvorlehre fuer anerkannte Fluechtlinge und vorlaeufig aufgenommene Personen im Alter zwischen 18 und 35. Die Teilnehmenden werden auf eine zwei- oder dreijaehrige berufliche Grundbildung vorbereitet. Die Integrationsvorlehre dauert ein Jahr. In der Berufsfachschule besuchen die Teilnehmenden 2 Tage pro Woche berufskundliche und allgemeinbildende Faecher. Im Betrieb wird an 3 Tagen pro Woche praktische Erfahrung im angestrebten Berufsfeld gesammelt. (KEYSTONE/Gaetan Bally)
(RM) 380682432
SCHWEIZ OLTEN BBZ INTEGRATIONSVORLEHRE
German lessons at the Berufsbildungszentrum (BBZ) Olten as part of the integration training (INVOL) for logistics specialists, taken on 21 May 2019 at the BBZ Olten, Canton Solothurn. As part of a 4-year pilot programme run by the State Secretariat for Migration (SEM), BBZ Olten has since summer 2018 been offering a pre-integration course for recognised refugees and temporarily admitted persons aged between 18 and 35. Participants will be prepared for a two or three-year basic vocational training course. The pre-integration apprenticeship lasts one year. In the vocational school the participants attend 2 days per week vocational and general education subjects. In the company, practical experience in the desired field of work is gained 3 days a week. (KEYSTONE/Gaetan Bally) (autotranslated) Deutschunterricht am Berufsbildungszentrum (BBZ) Olten im Rahmen der Integrationslehre (INVOL) zum Logistiker, aufgenommen am 21. Mai 2019 am BBZ Olten, Kanton Solothurn. Im Rahmen eines 4-jaehrigen Pilotprogrammes des Staatssekretariat fuer Migration (SEM), bietet das BBZ Olten seit dem Sommer 2018 eine Integrationsvorlehre fuer anerkannte Fluechtlinge und vorlaeufig aufgenommene Personen im Alter zwischen 18 und 35. Die Teilnehmenden werden auf eine zwei- oder dreijaehrige berufliche Grundbildung vorbereitet. Die Integrationsvorlehre dauert ein Jahr. In der Berufsfachschule besuchen die Teilnehmenden 2 Tage pro Woche berufskundliche und allgemeinbildende Faecher. Im Betrieb wird an 3 Tagen pro Woche praktische Erfahrung im angestrebten Berufsfeld gesammelt. (KEYSTONE/Gaetan Bally)
(RM) 380682342
SCHWEIZ OLTEN BBZ INTEGRATIONSVORLEHRE
German lessons at the Berufsbildungszentrum (BBZ) Olten as part of the integration training (INVOL) for logistics specialists, taken on 21 May 2019 at the BBZ Olten, Canton Solothurn. As part of a 4-year pilot programme run by the State Secretariat for Migration (SEM), BBZ Olten has since summer 2018 been offering a pre-integration course for recognised refugees and temporarily admitted persons aged between 18 and 35. Participants will be prepared for a two or three-year basic vocational training course. The pre-integration apprenticeship lasts one year. In the vocational school the participants attend 2 days per week vocational and general education subjects. In the company, practical experience in the desired field of work is gained 3 days a week. (KEYSTONE/Gaetan Bally) (autotranslated) Deutschunterricht am Berufsbildungszentrum (BBZ) Olten im Rahmen der Integrationslehre (INVOL) zum Logistiker, aufgenommen am 21. Mai 2019 am BBZ Olten, Kanton Solothurn. Im Rahmen eines 4-jaehrigen Pilotprogrammes des Staatssekretariat fuer Migration (SEM), bietet das BBZ Olten seit dem Sommer 2018 eine Integrationsvorlehre fuer anerkannte Fluechtlinge und vorlaeufig aufgenommene Personen im Alter zwischen 18 und 35. Die Teilnehmenden werden auf eine zwei- oder dreijaehrige berufliche Grundbildung vorbereitet. Die Integrationsvorlehre dauert ein Jahr. In der Berufsfachschule besuchen die Teilnehmenden 2 Tage pro Woche berufskundliche und allgemeinbildende Faecher. Im Betrieb wird an 3 Tagen pro Woche praktische Erfahrung im angestrebten Berufsfeld gesammelt. (KEYSTONE/Gaetan Bally)
(RM) 380682763
SCHWEIZ OLTEN BBZ INTEGRATIONSVORLEHRE
German lessons at the Berufsbildungszentrum (BBZ) Olten as part of the integration training (INVOL) for logistics specialists, taken on 21 May 2019 at the BBZ Olten, Canton Solothurn. As part of a 4-year pilot programme run by the State Secretariat for Migration (SEM), BBZ Olten has since summer 2018 been offering a pre-integration course for recognised refugees and temporarily admitted persons aged between 18 and 35. Participants will be prepared for a two or three-year basic vocational training course. The pre-integration apprenticeship lasts one year. In the vocational school the participants attend 2 days per week vocational and general education subjects. In the company, practical experience in the desired field of work is gained 3 days a week. (KEYSTONE/Gaetan Bally) (autotranslated) Deutschunterricht am Berufsbildungszentrum (BBZ) Olten im Rahmen der Integrationslehre (INVOL) zum Logistiker, aufgenommen am 21. Mai 2019 am BBZ Olten, Kanton Solothurn. Im Rahmen eines 4-jaehrigen Pilotprogrammes des Staatssekretariat fuer Migration (SEM), bietet das BBZ Olten seit dem Sommer 2018 eine Integrationsvorlehre fuer anerkannte Fluechtlinge und vorlaeufig aufgenommene Personen im Alter zwischen 18 und 35. Die Teilnehmenden werden auf eine zwei- oder dreijaehrige berufliche Grundbildung vorbereitet. Die Integrationsvorlehre dauert ein Jahr. In der Berufsfachschule besuchen die Teilnehmenden 2 Tage pro Woche berufskundliche und allgemeinbildende Faecher. Im Betrieb wird an 3 Tagen pro Woche praktische Erfahrung im angestrebten Berufsfeld gesammelt. (KEYSTONE/Gaetan Bally)
(RM) 380682298
SCHWEIZ OLTEN BBZ INTEGRATIONSVORLEHRE
German lessons at the Berufsbildungszentrum (BBZ) Olten as part of the integration training (INVOL) for logistics specialists, taken on 21 May 2019 at the BBZ Olten, Canton Solothurn. As part of a 4-year pilot programme run by the State Secretariat for Migration (SEM), BBZ Olten has since summer 2018 been offering a pre-integration course for recognised refugees and temporarily admitted persons aged between 18 and 35. Participants will be prepared for a two or three-year basic vocational training course. The pre-integration apprenticeship lasts one year. In the vocational school the participants attend 2 days per week vocational and general education subjects. In the company, practical experience in the desired field of work is gained 3 days a week. (KEYSTONE/Gaetan Bally) (autotranslated) Deutschunterricht am Berufsbildungszentrum (BBZ) Olten im Rahmen der Integrationslehre (INVOL) zum Logistiker, aufgenommen am 21. Mai 2019 am BBZ Olten, Kanton Solothurn. Im Rahmen eines 4-jaehrigen Pilotprogrammes des Staatssekretariat fuer Migration (SEM), bietet das BBZ Olten seit dem Sommer 2018 eine Integrationsvorlehre fuer anerkannte Fluechtlinge und vorlaeufig aufgenommene Personen im Alter zwischen 18 und 35. Die Teilnehmenden werden auf eine zwei- oder dreijaehrige berufliche Grundbildung vorbereitet. Die Integrationsvorlehre dauert ein Jahr. In der Berufsfachschule besuchen die Teilnehmenden 2 Tage pro Woche berufskundliche und allgemeinbildende Faecher. Im Betrieb wird an 3 Tagen pro Woche praktische Erfahrung im angestrebten Berufsfeld gesammelt. (KEYSTONE/Gaetan Bally)
(RM) 380682814
SCHWEIZ OLTEN BBZ INTEGRATIONSVORLEHRE
A poster of an Eritrean student is hanging in a classroom, taken during German lessons at the Berufsbildungszentrum (BBZ) Olten as part of the integration apprenticeship (INVOL) to become a logistician on 21 May 2019. As part of a 4-year pilot programme run by the State Secretariat for Migration (SEM), BBZ Olten has since summer 2018 been offering a pre-integration course for recognised refugees and temporarily admitted persons aged between 18 and 35. Participants will be prepared for a two or three-year basic vocational training course. The pre-integration apprenticeship lasts one year. In the vocational school the participants attend 2 days per week vocational and general education subjects. In the company, practical experience in the desired field of work is gained 3 days a week. (KEYSTONE/Gaetan Bally) (autotranslated) Ein Plakat eines Eritreischen Schuelers haengt in einem Schulzimmer, aufgenommen waehrend des Deutschunterrichts am Berufsbildungszentrum (BBZ) Olten im Rahmen der Integrationslehre (INVOL) zum Logistiker am 21. Mai 2019. Im Rahmen eines 4-jaehrigen Pilotprogrammes des Staatssekretariat fuer Migration (SEM), bietet das BBZ Olten seit dem Sommer 2018 eine Integrationsvorlehre fuer anerkannte Fluechtlinge und vorlaeufig aufgenommene Personen im Alter zwischen 18 und 35. Die Teilnehmenden werden auf eine zwei- oder dreijaehrige berufliche Grundbildung vorbereitet. Die Integrationsvorlehre dauert ein Jahr. In der Berufsfachschule besuchen die Teilnehmenden 2 Tage pro Woche berufskundliche und allgemeinbildende Faecher. Im Betrieb wird an 3 Tagen pro Woche praktische Erfahrung im angestrebten Berufsfeld gesammelt. (KEYSTONE/Gaetan Bally)
(RM) 380682273
SCHWEIZ OLTEN BBZ INTEGRATIONSVORLEHRE
German lessons at the Berufsbildungszentrum (BBZ) Olten as part of the integration training (INVOL) for logistics specialists, taken on 21 May 2019 at the BBZ Olten, Canton Solothurn. As part of a 4-year pilot programme run by the State Secretariat for Migration (SEM), BBZ Olten has since summer 2018 been offering a pre-integration course for recognised refugees and temporarily admitted persons aged between 18 and 35. Participants will be prepared for a two or three-year basic vocational training course. The pre-integration apprenticeship lasts one year. In the vocational school the participants attend 2 days per week vocational and general education subjects. In the company, practical experience in the desired field of work is gained 3 days a week. (KEYSTONE/Gaetan Bally) (autotranslated) Deutschunterricht am Berufsbildungszentrum (BBZ) Olten im Rahmen der Integrationslehre (INVOL) zum Logistiker, aufgenommen am 21. Mai 2019 am BBZ Olten, Kanton Solothurn. Im Rahmen eines 4-jaehrigen Pilotprogrammes des Staatssekretariat fuer Migration (SEM), bietet das BBZ Olten seit dem Sommer 2018 eine Integrationsvorlehre fuer anerkannte Fluechtlinge und vorlaeufig aufgenommene Personen im Alter zwischen 18 und 35. Die Teilnehmenden werden auf eine zwei- oder dreijaehrige berufliche Grundbildung vorbereitet. Die Integrationsvorlehre dauert ein Jahr. In der Berufsfachschule besuchen die Teilnehmenden 2 Tage pro Woche berufskundliche und allgemeinbildende Faecher. Im Betrieb wird an 3 Tagen pro Woche praktische Erfahrung im angestrebten Berufsfeld gesammelt. (KEYSTONE/Gaetan Bally)
(RM) 380682369
SCHWEIZ OLTEN BBZ INTEGRATIONSVORLEHRE
German lessons at the Berufsbildungszentrum (BBZ) Olten as part of the integration training (INVOL) for logistics specialists, taken on 21 May 2019 at the BBZ Olten, Canton Solothurn. As part of a 4-year pilot programme run by the State Secretariat for Migration (SEM), BBZ Olten has since summer 2018 been offering a pre-integration course for recognised refugees and temporarily admitted persons aged between 18 and 35. Participants will be prepared for a two or three-year basic vocational training course. The pre-integration apprenticeship lasts one year. In the vocational school the participants attend 2 days per week vocational and general education subjects. In the company, practical experience in the desired field of work is gained 3 days a week. (KEYSTONE/Gaetan Bally) (autotranslated) Deutschunterricht am Berufsbildungszentrum (BBZ) Olten im Rahmen der Integrationslehre (INVOL) zum Logistiker, aufgenommen am 21. Mai 2019 am BBZ Olten, Kanton Solothurn. Im Rahmen eines 4-jaehrigen Pilotprogrammes des Staatssekretariat fuer Migration (SEM), bietet das BBZ Olten seit dem Sommer 2018 eine Integrationsvorlehre fuer anerkannte Fluechtlinge und vorlaeufig aufgenommene Personen im Alter zwischen 18 und 35. Die Teilnehmenden werden auf eine zwei- oder dreijaehrige berufliche Grundbildung vorbereitet. Die Integrationsvorlehre dauert ein Jahr. In der Berufsfachschule besuchen die Teilnehmenden 2 Tage pro Woche berufskundliche und allgemeinbildende Faecher. Im Betrieb wird an 3 Tagen pro Woche praktische Erfahrung im angestrebten Berufsfeld gesammelt. (KEYSTONE/Gaetan Bally)
(RM) 380682333
SCHWEIZ OLTEN BBZ INTEGRATIONSVORLEHRE
German lessons at the Berufsbildungszentrum (BBZ) Olten as part of the integration training (INVOL) for logistics specialists, taken on 21 May 2019 at the BBZ Olten, Canton Solothurn. As part of a 4-year pilot programme run by the State Secretariat for Migration (SEM), BBZ Olten has since summer 2018 been offering a pre-integration course for recognised refugees and temporarily admitted persons aged between 18 and 35. Participants will be prepared for a two or three-year basic vocational training course. The pre-integration apprenticeship lasts one year. In the vocational school the participants attend 2 days per week vocational and general education subjects. In the company, practical experience in the desired field of work is gained 3 days a week. (KEYSTONE/Gaetan Bally) (autotranslated) Deutschunterricht am Berufsbildungszentrum (BBZ) Olten im Rahmen der Integrationslehre (INVOL) zum Logistiker, aufgenommen am 21. Mai 2019 am BBZ Olten, Kanton Solothurn. Im Rahmen eines 4-jaehrigen Pilotprogrammes des Staatssekretariat fuer Migration (SEM), bietet das BBZ Olten seit dem Sommer 2018 eine Integrationsvorlehre fuer anerkannte Fluechtlinge und vorlaeufig aufgenommene Personen im Alter zwischen 18 und 35. Die Teilnehmenden werden auf eine zwei- oder dreijaehrige berufliche Grundbildung vorbereitet. Die Integrationsvorlehre dauert ein Jahr. In der Berufsfachschule besuchen die Teilnehmenden 2 Tage pro Woche berufskundliche und allgemeinbildende Faecher. Im Betrieb wird an 3 Tagen pro Woche praktische Erfahrung im angestrebten Berufsfeld gesammelt. (KEYSTONE/Gaetan Bally)
(RM) 380682124
SCHWEIZ OLTEN BBZ INTEGRATIONSVORLEHRE
German lessons at the Berufsbildungszentrum (BBZ) Olten as part of the integration training (INVOL) for logistics specialists, taken on 21 May 2019 at the BBZ Olten, Canton Solothurn. As part of a 4-year pilot programme run by the State Secretariat for Migration (SEM), BBZ Olten has since summer 2018 been offering a pre-integration course for recognised refugees and temporarily admitted persons aged between 18 and 35. Participants will be prepared for a two or three-year basic vocational training course. The pre-integration apprenticeship lasts one year. In the vocational school the participants attend 2 days per week vocational and general education subjects. In the company, practical experience in the desired field of work is gained 3 days a week. (KEYSTONE/Gaetan Bally) (autotranslated) Deutschunterricht am Berufsbildungszentrum (BBZ) Olten im Rahmen der Integrationslehre (INVOL) zum Logistiker, aufgenommen am 21. Mai 2019 am BBZ Olten, Kanton Solothurn. Im Rahmen eines 4-jaehrigen Pilotprogrammes des Staatssekretariat fuer Migration (SEM), bietet das BBZ Olten seit dem Sommer 2018 eine Integrationsvorlehre fuer anerkannte Fluechtlinge und vorlaeufig aufgenommene Personen im Alter zwischen 18 und 35. Die Teilnehmenden werden auf eine zwei- oder dreijaehrige berufliche Grundbildung vorbereitet. Die Integrationsvorlehre dauert ein Jahr. In der Berufsfachschule besuchen die Teilnehmenden 2 Tage pro Woche berufskundliche und allgemeinbildende Faecher. Im Betrieb wird an 3 Tagen pro Woche praktische Erfahrung im angestrebten Berufsfeld gesammelt. (KEYSTONE/Gaetan Bally)
(RM) 380682799
SCHWEIZ OLTEN BBZ INTEGRATIONSVORLEHRE
German lessons at the Berufsbildungszentrum (BBZ) Olten as part of the integration training (INVOL) for logistics specialists, taken on 21 May 2019 at the BBZ Olten, Canton Solothurn. As part of a 4-year pilot programme run by the State Secretariat for Migration (SEM), BBZ Olten has since summer 2018 been offering a pre-integration course for recognised refugees and temporarily admitted persons aged between 18 and 35. Participants will be prepared for a two or three-year basic vocational training course. The pre-integration apprenticeship lasts one year. In the vocational school the participants attend 2 days per week vocational and general education subjects. In the company, practical experience in the desired field of work is gained 3 days a week. (KEYSTONE/Gaetan Bally) (autotranslated) Deutschunterricht am Berufsbildungszentrum (BBZ) Olten im Rahmen der Integrationslehre (INVOL) zum Logistiker, aufgenommen am 21. Mai 2019 am BBZ Olten, Kanton Solothurn. Im Rahmen eines 4-jaehrigen Pilotprogrammes des Staatssekretariat fuer Migration (SEM), bietet das BBZ Olten seit dem Sommer 2018 eine Integrationsvorlehre fuer anerkannte Fluechtlinge und vorlaeufig aufgenommene Personen im Alter zwischen 18 und 35. Die Teilnehmenden werden auf eine zwei- oder dreijaehrige berufliche Grundbildung vorbereitet. Die Integrationsvorlehre dauert ein Jahr. In der Berufsfachschule besuchen die Teilnehmenden 2 Tage pro Woche berufskundliche und allgemeinbildende Faecher. Im Betrieb wird an 3 Tagen pro Woche praktische Erfahrung im angestrebten Berufsfeld gesammelt. (KEYSTONE/Gaetan Bally)
(RM) 380682422
SCHWEIZ OLTEN BBZ INTEGRATIONSVORLEHRE
German lessons at the Berufsbildungszentrum (BBZ) Olten as part of the integration training (INVOL) for logistics specialists, taken on 21 May 2019 at the BBZ Olten, Canton Solothurn. As part of a 4-year pilot programme run by the State Secretariat for Migration (SEM), BBZ Olten has since summer 2018 been offering a pre-integration course for recognised refugees and temporarily admitted persons aged between 18 and 35. Participants will be prepared for a two or three-year basic vocational training course. The pre-integration apprenticeship lasts one year. In the vocational school the participants attend 2 days per week vocational and general education subjects. In the company, practical experience in the desired field of work is gained 3 days a week. (KEYSTONE/Gaetan Bally) (autotranslated) Deutschunterricht am Berufsbildungszentrum (BBZ) Olten im Rahmen der Integrationslehre (INVOL) zum Logistiker, aufgenommen am 21. Mai 2019 am BBZ Olten, Kanton Solothurn. Im Rahmen eines 4-jaehrigen Pilotprogrammes des Staatssekretariat fuer Migration (SEM), bietet das BBZ Olten seit dem Sommer 2018 eine Integrationsvorlehre fuer anerkannte Fluechtlinge und vorlaeufig aufgenommene Personen im Alter zwischen 18 und 35. Die Teilnehmenden werden auf eine zwei- oder dreijaehrige berufliche Grundbildung vorbereitet. Die Integrationsvorlehre dauert ein Jahr. In der Berufsfachschule besuchen die Teilnehmenden 2 Tage pro Woche berufskundliche und allgemeinbildende Faecher. Im Betrieb wird an 3 Tagen pro Woche praktische Erfahrung im angestrebten Berufsfeld gesammelt. (KEYSTONE/Gaetan Bally)
von 1